Wenn du Kinder hast, die gerne malen, basteln oder sammeln, dann kennst du das Problem: Du bekommst hunderte von selbstgemachten Geschenken, von denen, wenn man ehrlich ist, maximal 20% künstlerischen Wert haben. Die wenigsten sind so besonders, dass du sie für die Nachwelt aufheben möchtest, oder?

Du freust dich natürlich wegen der liebevollen Geste des Schenkens, die für sich genommen, unglaublich süß ist. Aber im nächsten Moment überlegst du dir schon, wie du das 176. Kriegelkragelbild unbemerkt verschwinden lassen kannst (UPS das war jetzt aber schonungslos ehrlich).

Deine eigene Not vor Augen, versetz dich mal in diejenigen, die von deinen Kindern zum Geburtstag, zu Ostern oder zu Weihnachten etwas Selbstgemachtes geschenkt bekommen. In den seltensten Fällen erzeugen die stolz übergebenen DIY Kindergeschenke beim Beschenkten ein uneingeschränktes Glücksgefühl. Klar auch hier ist die Geste wunderbar… aber wer braucht schon einen selbstgetöpferten Aschenbecher oder den 17. Utensilio aus Klorollen? Ganz ehrlich? Die Antwort ist: niemand! 

Wenn wir Eltern Family & Friends etwas Gutes tun wollen, dann müssen wir die kreativen Geschenkideen unserer Kinder in sozialverträgliche Bahnen lenken. Denn es ist durchaus möglich, die Augen unserer Kinder UND die der Beschenkten zum Strahlen zu bringen. Auf der sicheren Seite ist man beispielsweise bei DIY Geschenken, die vergänglich sind… also entweder gegessen, getrunken oder in einer anderen Form verbraucht werden können.

In diesem Blogartikel haben wir für euch die besten DIY Geschenkideen gesammelt, die uns in der letzten Zeit über den Weg gelaufen sind. Wenn ihr Ideen und Tipps für uns habt, schreibt uns in den Kommentaren.

Kategorie 1 – Geschenke, die man essen kann

Für Schokoladenliebhaber – hübsch dekorierte Bruchschokolade
Gesunder Genuss: Apfelchips in hübscher Verpackung
Diese zuckersüßen Guglhupfe versüßen jeden Kaffee oder Tee
Glühweinherzen mit Ziegenkäse

Die Videoanleitung für die Glühweinherzen findest du HIER

Für Schoko-Junkies: Schokoladenplätzchen der besonderen Art
Selbstgebackenes kommt immer gut an

Kategorie 2: Geschenke, die man trinken kann

Rachenputzer (Ingwer-Zitrone-Sirup) für die Gesundheit

Du brauchst: 24 kleine Jägermeisterflaschen (leer), Goldlack Spray, 
24 Sternenaufkleber (oder ein anderer Aufkleber in gold), 1 weißen Lackstift, 1 Box mit den Idealmaßen 12x14cm (darf auch einfarbig sein oder du kannst sie mit einem Geschenkpapier deiner Wahl pimpen), 300g Bio-Ingwer, 5 Zitronen (ungespritzte Bioware), 500g flüssiger Honig, 1 Liter Wasser, optional: 1 Bund frischer Thymian oder Salbei, ggf. etwas Kurkuma (Hinweis: färbt extrem gelb… auch die Küchenutensilien)

Die genaue Anleitung für den Rachenputzer, findest du in unserem Blogartikel zum Thema Adventskalender.

Ein Likörchen in Ehren kann niemand verwehren

Kategorie 3: Geschenke, die sich sonstwie verbrauchen

Hübsche Vogelkuchen für unsere gefiederten Wintergäste
Rehlein Kerze mit Serviettentechnik 

HIER findet ihr ein Video mit der Anleitung für die Rehlein Kerze

Und war etwas für euch dabei? Wir wünschen euch eine wunderbare Vorweihnachtszeit und viel Spaß beim Basteln. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.